IG-Banner
PN-Board   FAQFAQ   rulesSatzung   GebührenGebühren   LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste  
OHFV-HPOHFV-HP   GalerieGalerie   OHFV e.V.Hund in Not   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
Selbstverständlich werden alle Zugriffe in den Serverlogfiles gespeichert! Wir Betreiber verwerten diese Daten in keiner Form. Wir erheben & speichern personenbezogene Daten aller Mitglieder unzugänglich für Unbefugte, geben sie nicht an Dritte weiter und nutzen sie ausschließlich zu den bestimmungsgemäßen Zwecken. Dazu gehört, daß grundlegende Informationen allen Mitgliedern, in minimalstem Umfang auch Besuchern erkennbar sind. Mitglieder haben jederzeit Anspruch auf umfassende Information und Korrektur ihrer hier gespeicherten Daten; als Autoren verzichten sie ausdrücklich auf das Recht zur Datenlöschung. Wer das ablehnt darf kein Mitglied werden. Nichtöffentliche Bereiche sind berechtigten Mitgliedern vorbehalten; alle öffentlichen Bereiche sind von Besuchern anonym einsehbar.
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19.07.2018, 16:30
Alle Zeiten sind GMT + 1
 Übersicht » ..:: VERANSTALTUNGEN ::..
Die nächsten Ziele
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Grus51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 1300
#: 67
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 10.10.2016, 20:27   

Betreff:   Die nächsten Ziele
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Nichts ist endlich, alles entwickelt sich weiter so daß nach und nach alle die Aufgabenfelder besetzt werden, welche für unseren Verein notwendig und erstrebenswert sind.
Was immer wir machen, es steht grundsätzlich unter dem Banner der Gemeinnützigkeit, zum Nutzen der Allgemeinheit oder zumindest eines wesentlichen Teiles der Bevölkerung, welcher nicht zwingend eine Mitgliedschaft beim OHFVe.V. eingehen muß.

Natürlich sehen wir es gerne, wenn sich unsere Interessen offenbar mit denen anderer Hundefreunde und auch der Menschen decken, die keine erklärten Hundeliebhaber sind sondern ganz allgemein dem Leben, der Natur, der Umwelt eine hohe Wertschätzung entgegenbringen.
Wenn auch der Vereinszweck kurz und prägnant auf die drei Worte "Förderung der Tierzucht" festgeschrieben ist, so bedeutet das in keinster Weise eine Unterstützung der Produktion von Hundewelpen oder auch nur die Fixierung auf vordergründige Interessen von Hundezüchtern und denen die sich gerne selbst so bezeichnen.
Da wir uns nicht mit Mastschweinen, Puten oder anderen lebenden Nahrungsmitteln, sondern mit vierbeinigen Gefährten, denen der Status echter Familienmitglieder zugestanden wird, beschäftigen, sind wir in der moralischen Pflicht, diese unsere Mitgeschöpfe auch als solche zu behandeln. Das heißt aber nicht, daß wir die Hunde als kleine Menschen oder gar Kinderersatz ansehen - wenngleich der Ruf "Kinder hierher" oder ähnliche Diktion bei Unbeteiligten zuweilen für Irritationen sorgen mag. Bei mehreren Hunden ist es eben einfacher - auch für die Tiere - wenn sie ALLE gleichzeitig mit einem Einheitskommando angesprochen bzw. abgerufen werden können.
Es bedeutet aber auf jeden Fall, daß man als Züchter seine alternden Tiere - genannt Rentner - nicht einfach abschiebt weil sie plötzlich "nutzlos" geworden sind da sie vllt. nicht mehr zur Zucht einsetzbar sind oder die an sie gestellten Erwartungen nicht erfüllen. Es bedeutet ebenso, daß die Welpen, nachdem sie ihre Kindheit intensiv gemeinsam im Familienverband ausleben durften, nach und nach das Haus verlassen müssen um einen neuen Lebensabschnitt, ganz so wie es von der Natur bestimmt ist, zu beginnen. Das kann nach unserem Verständnis keineswegs im zarten Alter von 8 Wochen der Fall sein und deswegen verstieße so eine Praxis gegen unsere Zucht- und Eintragungsordnung und zöge unweigerlich entsprechende Sanktionen nach sich. Anders, als in sich selbst ach so streng bezeichnenden Verbänden und Vereinen, kann eine Verfehlung beim OHFVe.V. nicht durch Begleichung einer simplen Geldbuße aus der Welt geschafft = unter den Tisch gekehrt werden. Auf dieses Niveau werden wir nie absinken da die betroffenen Tiere selbst nichts davon haben. Es kann aber auch bedeuten, daß ggfs. ein Rudelmitglied zeitweise oder auch dauerhaft eine externe Unterkunft beziehen, in einer anderen Familie als Einzeltier weiterleben muß. Das ist aber wirklich ein Ausnahmefall, etwa wenn es zu nicht beherrschbaren Auseinandersetzungen innerhalb des Rudels kommen sollte. Oft sind es zwei Rüden, die sich gegenseitig dominieren wollen. Manchmal gelingt es, daß einer der beiden, wohl der "Klügere", nachgibt und sich unterordnet womit der Frieden im Rudel wieder hergestellt ist. Der Züchter muß also neben entsprechender Empathie auch Geduld, zuweilen schon an Sturheit grenzend, an den Tag legen.

Das kennzeichnet unsere Philosophie und ist die Grundlage dafür, gesunde, wesensoffene Welpen abgeben zu können.

Dabei betreibt jeder Züchter im OHFVe.V. seine Zucht so, wie er es vor seinem Gewissen verantworten kann und wie ihm unsere Zuchtordnung den notwendigen Rahmen vorgibt. Damit werden jederzeit nachprüfbare Fakten abrufbar bereitgestellt und an Hand dieser Zuchtordnung erfolgen auch tatsächliche, regelmäßige Kontrollen vor Ort, nicht nur auf dem Papier sondern real. Dies ist kein Mißtrauensvotum sondern auch eine Frage der gegenseitigen Wertschätzung, die sich nicht auf den eigenen Tellerrand beschränkt. Außerdem ist es immer hilfreich, wenn die eigene Zucht von fremden Augen kritisch geprüft wird. Man lernt immer etwas dazu - das gilt für beide Seiten!


_________________
Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
(Robert Lembke)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: VERANSTALTUNGEN ::..
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Rollbalken

phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;
Konfiguration & Layout: OHFV © 2015

Vielen Dank für Ihr Interesse am Ostsächsischen Stammtisch!

Impressum