IG-Banner
PN-Board   OHFV-HPHomepage   GalerieGalerie   LinksLinkliste     MitgliederMitglieder   ProfilProfil + UCPEinstellungen      LoginLogin  

Schon gewusst, ...
"Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen." Robert Lembke
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 21.10.2021, 06:20
Alle Zeiten sind GMT + 1
 Übersicht » ..:: Tiergesundheit ::.. » Medizinische Begriffe
DM - Degenerative Myelopathie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
12. Grus51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 01.02.2018
Mitgliedsnr.: 12
Beiträge: 1378
#: 70
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 04.04.2017, 17:27   

Betreff:   DM - Degenerative Myelopathie
Zusatz:       kann bei allen Rassen auftreten
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Seit wenigen Jahren ist es möglich, einen Gentest auf DM machen zu lassen. Im OHFVe.V. ist dieser Test für alle bei uns eingesetzten Zuchttiere Pflicht. Diese Nervenkrankheit ist absolut verheerend für den Hund da er seine Steuerungsfähigkeit für die Hinterhand in recht kurzer Zeit vollständig verliert. Das tückische ist zudem, daß die Krankheit bei vielen Rassen erst in späteren Lebensjahren ausbricht. Allerdings gibt es auch Formen dieser Gruppe bei denen mit dem Ausbruch bereits im Welpenalter von ca. 2 - 4 Monaten zu rechnen ist, so etwa beim Zwergpudel, bei dem neben dem Rückenmark auch das Mittelhirn befallen ist was nach kurzer Zeit zu einer vollständigen Lähmung aller vier Extremitäten führt.

Die Degenerative Myelopathie ist in allen ihren Formen unheilbar!

Und noch ein Umstand verdient Beachtung: Es ist unbedingt davon auszugehen, daß neben dem bisher bekannten SOD1-Gen noch weitere Gene am Ausbruch der DM beteiligt sind. Hier muß die Forschung noch weiter nachlegen.

Ein verantwortungsvoller Züchter kann und muß alles daran setzen, daß diese gefährliche Krankheit ausgerottet wird und dies verlangt zuallererst die Konsequenz, jeden DM-Träger von der Zucht rigoros auszuschließen.

Statt vieler Worte: http://www.youtube.com/watch?v=LWDyxrHqoGo

.
_________________
Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
(Robert Lembke)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: Tiergesundheit ::.. » Medizinische Begriffe
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Bereich Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Degenerative Myelopathie(DM) 10. <Dagmar> Std.156: Langhaar Collie 0 19.05.2015, 14:58 Letzten Beitrag anzeigen
Rollbalken

phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;
Konfiguration & Layout: OHFV © 2015

Vielen Dank für Ihr Interesse am Ostsächsischen Stammtisch!

Impressum